Tipps für deine Bewerbung

für Teenager · vor 12 Monaten

 

Was solltest du in deine Bewerbung schreiben?

 

Eine Bewerbung auf einen Ferienjob muss natürlich nicht so aufwendig sein, wie ein Bewerbungsschreiben für einen richtigen Arbeitsplatz. Es lohnt sich trotzdem, etwas mehr Mühe in die Bewerbung zu stecken. Der Arbeitgeber wird sich immer für den Kandidaten entscheiden, dessen Text ihn am meisten beeindruckt und überzeugt hat.

 

 

Wie du am besten vorgehst:

 

1.  Daten im Account angeben und kontrollieren

Achte darauf, dass all deine Daten in deinem Account angegeben sind. Kontrolliere kurz, ob sie noch korrekt sind!

 

2. Bewirb dich mit deinem Profil

Genauere Angaben über dich, wie Name, Geburtstag, Adresse und Kontaktdaten stehen in deinem Profil. Um dir die Bewerbung zu erleichtern, kann das Unternehmen diese Infos einsehen und du musst nicht alles noch einmal schreiben. Bewirb dich mit deinem Profil, dann müssen viele dieser Daten nicht erneut in den Text.

 

3. förmlich und höflich

Sei immer förmlich und höflich. Ein „du“ kommt in einer Bewerbung nicht sonderlich gut an. Denk daran, „Sie“, „Ihr“ und „Ihre“ immer groß zu schreiben, wenn du die Person direkt ansprichst.

 

4. kurze Vorstellung & Arbeitszeit

Trotzdem solltest du dich mit deinem Namen und Alter vorstellen. Wichtig ist der genaue Zeitraum, von wann bis wann du arbeiten möchtest.

 

5. sprich das Unternehmen individuell an

Sprich das Unternehmen individuell an. Schreibe, warum du am liebsten bei ihnen arbeiten willst. Benutze nicht immer die gleiche Bewerbung. Es kommt sehr gut an wenn du Interesse zeigst.

 

6. Stärken hervorheben

Heb deine Stärken hervor. Konzentriere dich dabei auf solche, die dich für den Ferienjob besonders geeignet machen. Schreib deine Bewerbungen nicht zu langweilig und allgemein. Wenn du z.B. schreibst, dass du teamfähig bist, dann geh genauer darauf ein. Du bist teamfähig, weil du z.B. Fußball oder Handball spielst.

Beispiele Skills:

  • Belastbarkeit
  • Offenheit
  • Verantwortungsbereitschaft
  • Leistungsorientierung
  • Lernbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Eigeninitiative
  • Engagement
  • Beharrlichkeit
  • Innovationsvermögen
  • Kreativität
  • Zuverlässigkeit
  • Analytisches Denken
  • Durchhaltevermögen
  • Durchsetzungskraft
  • Organisationsgeschick
  • Gewissenhaftigkeit
  • Geschicklichkeit & Fingerfertigkeit

Falls du einige dieser Skills in deiner Bewerbung benutzt, übertreib es nicht, die Bewerbung sollte realistisch bleiben. ;) 

 

7. erwähne Erfahrungen & Schule/Bildungsstand

Erwähne deine Erfahrungen. Wenn du schon einmal einen Ferienjob hattest oder Fähigkeiten in anderen Bereichen hast, solltest du dies ansprechen. Du kannst auch erwähnen, welche Schule du besuchst, also ob Hauptschule, Oberschule oder Gymnasium oder welchen Bildungsstand du bereits hast.

 

8. Bewerbung als eigenes Dokument

Wenn du dir richtig Mühe geben willst, dann kannst du deine Bewerbung als eigenes Dokument erstellen und hochladen. Das Unternehmen sieht dann dein Profil, einen kurzen Text und ein zusätzliches Dokument mit deiner Bewerbung. Sowas kommt immer gut an und bringt dir extra Punkte. Du musst es aber nicht übertreiben.

 

 

 

Hier ein Beispiel für eine Bewerbung bei einem Bauunternehmen:

 

Guten Tag,

mein Name ist Max Mustermann und ich bin 17 Jahre alt. Ich habe sehr großes Interesse an Ihrem Angebot und würde gerne vom 24. Juni bis 8. Juli in Ihrem Unternehmen arbeiten.

Ich bringe gute Voraussetzungen für Ihren Ferienjob mit. Tätigkeiten, wie z.B. Pflaster verlegen und Borde setzen, habe ich schon bei anderen Aushilfsjobs gelernt. Es gelingt mir gut, komplexe Aufgaben im Team zu erledigen. In meiner 7-Jährigen Zeit als Handballer habe ich gelernt, in einem Team zu interagieren und  zusammenzuarbeiten. Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit sind für mich sehr wichtig. In meinen 6 Jahren auf dem Gymnasium hatte ich keinen unentschuldigten Fehltag und habe nie die Abgabe meiner Hausarbeiten vergessen. Sollten Sie mich in, für mich noch unbekannten Aufgabenbereichen einsetzten, dann kann ich mich zeitnah den Umständen anpassen und Aufgaben schnellstmöglich erledigen. Meine Lernfähigkeit und Flexibilität haben mir in der Schule oft geholfen komplizierte Problemstellungen zu lösen.

Ich wäre eine große Hilfe für Ihre Firma und könnte Sie unterstützen, die Fristen Ihrer Baustellen zu verkürzen. Die Branche „Bau“ und die Tätigkeiten Ihres Unternehmens interessieren mich sehr. Es würde mir viel Spaß machen bei Ihnen in den Ferien zu arbeiten. Ich freue mich auf ihre Rückmeldung.

Mit freundlichen Grüßen

Max Mustermann

 

Dieses Beispiel für eine Bewerbung ist etwas übertrieben. Deine Bewerbung muss nicht perfekt klingen und du musst nicht in jedem Bereich hervorragend sein. Du solltest aber zeigen, dass du Interesse hast und deine Erfahrungen erwähnen.

 

 

Jetzt weißt du, wie man eine gute Bewerbung schreibt. Viel Glück!!! 😊

Einstellungen ändern